Die 15 Spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Im Südwesten Der USA
Die 15 Spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Im Südwesten Der USA

Video: Die 15 Spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Im Südwesten Der USA

Video: Die 15 Spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Im Südwesten Der USA
Video: USA: Der Südwesten - Reisebericht 2023, Dezember
Anonim

Der Südwesten ist wohl die spektakulärste Region der USA. Für Pracht und schiere Größe trotzt die Landschaft beständig dem Glauben - eine herrliche Ansammlung von Klippen und Schluchten, Buttes und Mesas, die aus Felsen jeder erdenklichen Farbe geschnitzt und hier durch schimmernde Espen und Pappeln, dort durch Kakteen und Agaven angereichert wurden.

grobe Führung Südwesten USA Abdeckung
grobe Führung Südwesten USA Abdeckung

Durch die Four Corners und viele andere Ecken haben wir seit mehr als 25 Jahren die Autobahnen und Nebenstraßen des Südwestens erkundet.

Hier sind einige unserer Highlights aus dem neuen Rough Guide to Southwest USA.

1. Canyon de Chelly

Der Canyon de Chelly, der vielleicht schönste Canyon im gesamten Südwesten, ist umso außergewöhnlicher für seine prächtigen Ruinen des Puebloan der Vorfahren.

Spinnenfelsen im Canyon de Chelly, Arizona
Spinnenfelsen im Canyon de Chelly, Arizona

2. Die Durango & Silverton Schmalspurbahn

Mit einem Dampfzug in die alte Bergbaustadt Silverton in Colorado können Sie einen Tag in den Rocky Mountains verbringen. Die Züge verkehren zwischen Mai und Oktober und bieten bis zu drei tägliche Hin- und Rückfahrten auf einer spektakulären Strecke durch die Berge, die dem wunderschönen San Juan Skyway entspricht.

Durango & Silverton Schmalspurbahn
Durango & Silverton Schmalspurbahn

Pixabay / CC0

3. Acoma Pueblo

Das erstaunliche Acoma Pueblo, 50 Meilen westlich von Albuquerque, verkörpert tausend Jahre Geschichte der amerikanischen Ureinwohner. Es konzentriert sich auf das alte Dorf „Sky City“auf einer prächtigen Mesa und hat sich an wiederholte Wellen von Eindringlingen angepasst, während es seine eigene starke Identität bewahrt hat.

USA, New Mexico, Acoma, Häuser im traditionellen Pueblo-Dorf
USA, New Mexico, Acoma, Häuser im traditionellen Pueblo-Dorf

4. Toroweap übersehen

Dieser breite, felsige Hügel ist ein einzigartiger Blick auf den Grand Canyon mit sofortiger viszeraler Wirkung. Der Aussicht fehlen möglicherweise die üblichen Buttes und Pyramiden oder labyrinthischen Sporen und Mesas, aber Sie gehen auf Zehenspitzen zum südlichen Rand des Parkplatzes, und der Boden fällt plötzlich 3000 Fuß von Ihren Füßen ab.

Colorado River, Tuweep (Toroweap) mit Blick auf Gand Canyon, USA
Colorado River, Tuweep (Toroweap) mit Blick auf Gand Canyon, USA

5. Saguaro National Park

Der zweiteilige Saguaro-Nationalpark flankiert Tucson zu beiden Seiten und bietet Besuchern eine seltene und spannende Gelegenheit, durch Wüstenwälder monumentaler, vielgliedriger Saguaro-Kakteen (ausgesprochen Sa-Wah-Reihe) zu schlendern.

Saguaro Nationalpark, Tuscon, Arizona
Saguaro Nationalpark, Tuscon, Arizona

6. White Sands National Monument

Diese messerscharfen, schneeweißen Dünen sind im einsamen Süden von New Mexico versteckt. Obwohl ihr Weiß unbestritten ist, sind sie kein Sand, sondern feiner Gips, der vor 250 Millionen Jahren auf einem alten Meeresboden abgelagert wurde.

Weißes Sand-Nationaldenkmal New Mexico, USA
Weißes Sand-Nationaldenkmal New Mexico, USA

7. Monument Valley

Ihr erster realer Blick auf die silhouettierten Hügel des Monument Valley ist ein garantierter Moment, der das Herz höher schlagen lässt. Diese klassische Wild-West-Landschaft aus starkem Sandstein und verbotenen Felsnadeln, die aus einer endlosen Weite von rotem Sand ragen, ist zu einem archetypischen Bild geworden.

Monumenttal
Monumenttal

Pixabay / CC0

8. Mesa Verde

Wenn Sie noch nie die ganze Aufregung um „Klippenwohnungen“verstanden haben, werden die alten Überreste in diesen Colorado-Canyons ihre Anziehungskraft deutlich machen. Es ist ein erstaunlicher Ort, so weit weg von den ausgetretenen Pfaden, dass die ausgedehnten Ruinen des Puebloan der Ahnen bis zum Ende des 19. Jahrhunderts von Außenstehenden nicht gesehen wurden.

Mesa Verde
Mesa Verde

Pixabay / CC0

9. Lincoln

Die Szene der legendären Heldentaten von Billy the Kid bleibt ein einsamer Außenposten an der Grenze. Obwohl diese winzige Siedlung nicht unbedingt eine Geisterstadt ist, ist sie 12 Meilen östlich von Capitan am Highway 380 eine perfekt erhaltene Wild-West-Szene.

Die 15 spektakulärsten Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA: Verlassenes Gebäude in der Wüste bei bewölktem Himmel
Die 15 spektakulärsten Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA: Verlassenes Gebäude in der Wüste bei bewölktem Himmel

10. Bryce Canyon

Es gibt nur wenige ausgeflipptere Landschaften als die im Bryce Canyon National Park. Von der Sicherheit der Randstraße des Parks aus können Besucher auf eine Menge roter, gelber und orangefarbener Felsnadeln blicken, die wie die Flammen eines Waldbrands in das dicht bewaldete Plateau fressen.

Bryce Canyon Nationalpark
Bryce Canyon Nationalpark

Pixabay / CC0

11. Hufeisenschlucht

Der Remote Horseshoe Canyon beherbergt die außergewöhnlichste Felskunst Nordamerikas. Niemand kennt jetzt die Bedeutung der mysteriösen, eindringlichen Gestalten, die die Sandsteinmauern der Großen Galerie säumen, und sie sind nur über eine lange Wüstenwanderung zugänglich.

Alte Barrier Canyon Piktogramme in der Great Gallery im Horseshoe Canyon, Canyonlands National Park, Kapitel 7 Süd-Utah. Rough Guide Southwest USA ed 4
Alte Barrier Canyon Piktogramme in der Great Gallery im Horseshoe Canyon, Canyonlands National Park, Kapitel 7 Süd-Utah. Rough Guide Southwest USA ed 4

12. Zarter Bogen

Der Weg zu Utahs Symbol, einem erstaunlichen freistehenden Naturbogen, verkörpert das Wunder der Wildnisparks des Staates. Seltsamerweise ist seine robuste Form mit den Bogenbeinen gar nicht so empfindlich. Es hieß ursprünglich "Landscape Arch" und tauschte Namen aufgrund eines Fehlers eines Kartenherstellers.

Zarter Bogen
Zarter Bogen

Pixabay / CC0

13. Zion National Park

Zion wurde vom Virgin River in das Red-Rock-Land im Süden Utahs geschnitzt und ist der konventionell schönste Park des Bundesstaates. Die üppige Oase des Zion Canyon ist das Herzstück seiner hoch aufragenden Klippen, Flusswälder und Wasserfälle.

Zion National Park, Utah, USA
Zion National Park, Utah, USA

Empfohlen: